HerStory

HerStory

Anno 1994 suchten eine handvoll Lesben - ursprünglich Sängerinnen eines gemischten Frauenchors - andere mit Stimme und Laune und dazu eine musikalische Leiterin. Das war nicht leicht, denn damals standen vierstimmige Jazz-Stücke und Barbershop-Gesang umgekehrt proportional zu unserer musikalischen und stimmlichen Fähigkeit.

1995 war das Geburtsjahr der Melodykes. Seitdem proben wir fleißig wöchentlich, und nahmen ebenso fleißig zu - an Sängerinnen, Repertoire und Stimmumfang -, wagten erste, zweite und dritte Auftritte und fanden zu unseren Vorlieben und Schwerpunkten.

Von Anfang an genossen wir die wunderbare Gastfreundschaft des Café Rosa Mond. Seitdem das Rosa geschlossen ist, proben wir mal hier mal da.


2001 wurde Nicole Kagerer unsere Chorleiterin und ist seitdem unsere geduldige, ideenreiche und liebevoll-spöttische musikalische Leiterin, die uns engagiert zu frischen Tönen treibt.

Seit 1999 sind wir Mitglied im Chorverband Düsseldorf e.V., Chorverband NRW e.V. und bei LEGATO.
Seit 2003 sind wir Mitglied der LAG Lesben.


Auszüge aus unserem Repertoire:

Aus unserem Grand Prix Programm

Beg, Steal Or Borrow

Ding a dong

Ein Lied kann eine Brücke sein

Fairytale

Hallelujah

Swing the prelude

Wunder gibt es immer wieder

Like a Melodyke (Satelite)

X-Mas

Deck the halls

Have yourself a merry little christmas

Maria durch ein Dornwald ging

Stille Nacht

Winter Wonderland

We wish you a merry christmas

"klassisches"

O du schöner Rosengarten

Sweet Kate

Though Philomela lost her love

Elle est belle

What if I never Speed



Anderes

Autumn Leaves

Bei mir bist du schön

Can't help falling in love with you

Chim chimcher-ee

Dat du min leevste büst

Der Mond ist aufgegangen

Diamonds are a girls best friend

For the longest time

Für eine Nacht voller Seligkeit

Für mich soll's rote Rosen regnen

Goodnight sweetheart

Ich steh mit Ruth gut

I like strong Women

Mach ich aber doch so

Que sera sera

Say a little prayer

Something stupid

Top of the world

True love

Viva la Vida

Wenn ich Königin von Deutschland wär